Dogecoin Millionaire and Celebrities

Dogecoin Millionaire and Celebrities
Dogecoin Millionaire and Celebrities While it is true that global celebrities have often given their opinions on the crypto market, they have never spoken out about trading software, especially Dogecoin Millionaire.

Rumours have been swirling around the internet about the potential support of international celebrities for Dogecoin Millionaire.

As far as Dogecoin Millionaire is concerned, the names of some celebrities are circulating to claim some kind of endorsement with this trading robot. We can mention for example: Lionel Messi, Mike Tyson, Katy Perry, Gordon Ramsay, Elon Musk, Peter Jones, Flavio Briatore, Lorenzo Jovanotti….

However, these celebrities hardly recognize themselves in these rumors associating their image with Dogecoin Millionaire. As you can read here https://www.indexuniverse.eu/dogecoin-millionaire-review/

⇨ Our opinion on Dogecoin Millionaire 💰
Broker
Description
Rating
Visit the broker
Dogecoin Millionaire review: reliable Bitcoin Bot or not so reliable?
Fast withdrawal service
100% free platform
Demo trading function
4.7/5
Visit
Dogecoin Millionaire Review: The Verdict
All in all, we found the online sentiment on Dogecoin Millionaire to be very positive. Indeed, many people give it credit. It is an intelligent trading software that primarily trades Bitcoin. With its artificial intelligence and learning subgroups, this automated system deciphers data from the crypto market. And it claims to give its users a 90% accuracy level.

 

Frequently Asked Questions

How reliable is Dogecoin Millionaire?

Let’s start by saying that Dogecoin Millionaire is a 100% automated software that enjoys legitimacy in the crypto market. To put it simply, it works with regular brokers, and this really shows that it is reliable. More than that, it respects the Know Your Customer (KYC) principle when opening an account.

Can I make money with Dogecoin Millionaire?
After reading this Dogecoin Millionaire review, it is clear that you can actually make money with this crypto trading bot. This tool is usually used by new traders who do not have any experience in this field. Only, we urge you to bet only the minimum, i.e. $250, as there is a risk of losing your invested capital.

How much does the Dogecoin Millionaire software cost?
Right off the bat, we can see that Dogecoin Millionaire is free across the board. In addition, there are no hidden commissions and no deposit or withdrawal fees. However, you do need to make a deposit of at least $250 in order to trade Bitcoin.

What are the tips for making money with Dogecoin Millionaire?
There are several tips for successful investing using the Dogecoin Millionaire bot. Here are some tips: start by investing the minimum, trade regularly with the system, secure the profits…

Have celebrities been endorsed to Dogecoin Millionaire?
One thing is for sure, the Bitcoin boom is a huge buzz in the market. As a result, everyone can give their opinion, especially influential people. Except that rumours are instead attributing them a huge support to a self-trading software, namely Dogecoin Millionaire. According to our extensive research, these allegations are not true.

Keine Kommentare

Expériences et tests Bitcoin Era

Celui qui négocie des bitcoins veut réaliser un bénéfice aussi élevé que possible. Rester assis toute la journée devant son écran n’apporte que rarement le rendement espéré. Les logiciels qui automatisent le travail permettent de faciliter de nombreuses étapes et de réaliser des gains plus importants. Même les débutants y parviennent. Seuls ceux qui ont une compréhension approfondie des interactions et des facteurs économiques peuvent trader avec succès. Avec les bots de trading, ce n’est pas nécessaire, car ces connaissances sont intégrées dans l’algorithme du logiciel.

Pour réaliser des bénéfices sur le marché des bitcoins, il faut un bon robot de trading. Dans cette revue, il s’agit de Bitcoin Era. Ce bot aide l’investisseur à optimiser ses gains sur le marché des crypto-monnaies. Cette revue se concentre sur les avantages de Bitcoin Era. Chaque investisseur intéressé obtient ainsi une aide à la décision pour opter pour Bitcoin Era.

Logo

Qu’est-ce que Bitcoin Era exactement ?

Bitcoin Era (https://www.frau-margarete.de/fr/bitcoin-era-avis/) est un logiciel pour le négoce de bitcoins et d’autres crypto-monnaies. L’argument le plus convaincant en faveur de Bitcoin Era sont les milliers d’utilisateurs qui l’ont élu meilleur logiciel de trading pour les crypto-monnaies. Le bot négocie de manière automatisée des bitcoins sur le marché boursier. L’algorithme avancé permet aux investisseurs de réaliser de gros bénéfices.

Bitcoin Era utilise des données en temps réel pour le trading. Comme le logiciel les reçoit automatiquement d’Internet, l’utilisateur ne doit pas rester assis devant son ordinateur jour et nuit. Le logiciel combine les données avec les mouvements de cours passés. En combinaison avec d’autres indicateurs, Bitcoin Era peut prédire la direction future des prix en une fraction de seconde.

Sur le site web de Bitcoin Era, l’intéressé trouve encore d’autres indications. On y lit par exemple que l’application permet de déterminer avec une grande précision les possibilités de trading rentables. Avec un dépôt de seulement 250 dollars, il est possible de réaliser des gains allant jusqu’à 1300 dollars.

Caractéristiques et fonctionnement de Bitcoin Era

Chiffres clés

Qui sont les créateurs de Bitcoin Era ?

Les programmeurs de logiciels à succès ne sont pas toujours connus. Ce n’est pas le cas de Bitcoin Era. Il s’agit d’un développeur de logiciels du nom de Gary Roberts. Il ne s’y connaît pas seulement en programmation, mais est aussi un investisseur expérimenté sur les marchés financiers. Ce logiciel existe déjà depuis 2017. Gary avait découvert que la technologie informatique moderne pouvait aider les investisseurs à réaliser des bénéfices. Avec ce logiciel, il voulait même permettre aux débutants de réaliser des bénéfices. Pour ce faire, il n’est pas nécessaire de s’occuper 24 heures sur 24 des chiffres clés. C’est Bitcoin Era qui s’en charge.

3 étapes

Un avis sur Bitcoin Era

Dès le premier jour, j’ai effectivement réalisé un bénéfice de plus de 400 dollars. Plein de joie, j’en ai parlé à tous mes amis. Mon étonnement a été grand lorsqu’ils ne m’ont pas cru. Ce n’est que lorsque je leur ai montré mon relevé de compte qu’ils ont été convaincus. Ces mêmes amis sautent sur toutes les tendances à court terme sur Internet, avec lesquelles ils pensent pouvoir s’enrichir rapidement. Ici, j’avais découvert une méthode qui fonctionnait vraiment et personne ne m’a cru. C’est un peu bizarre, non ?

Avantages et inconvénients de Bitcoin Era

Les avantages :
– Le logiciel est très convivial. L’interface est facile à utiliser et même les débutants s’en sortent bien.
– L’utilisation est gratuite. L’utilisateur crée d’abord un compte et tant qu’il utilise le logiciel, il n’y a pas de frais.
– Reconnu dans le monde entier : Bitcoin Era est utilisé par de nombreux investisseurs dans le monde entier. Ils l’ont même élu meilleur logiciel de trading au monde.
– L’utilisateur reçoit son argent tous les jours. L’argent est déjà sur son compte après 24 heures.
– Les débutants peuvent d’abord utiliser un compte de démonstration. Ils peuvent ainsi s’entraîner à utiliser le logiciel sans argent.

Inconvénient :
– Pour le moment, il n’existe pas encore d’application mobile pour Bitcoin Era. Ce n’est toutefois pas un problème, car l’utilisateur peut accéder au site via son navigateur.

Conclusion sur Bitcoin Era

Bitcoin Era est un logiciel qui permet à tout investisseur de gagner de l’argent avec des cryptomonnaies. Les débutants ont généralement du mal à gagner de l’argent sur le marché des bitcoins. Avec Bitcoin Era, ce n’est pas un problème. Le logiciel fonctionne de manière sûre et fiable, ce qui permet de réaliser des gains importants.

Bitcoin Era comparé à d’autres bots

Le logiciel fait certainement partie des meilleures applications auxquelles l’utilisateur peut confier son argent. Ce n’est pas pour rien que les utilisateurs l’ont élu meilleur logiciel de trading. C’est pourquoi nous ne pouvons que recommander Bitcoin Era.

Keine Kommentare

So finden Sie Ihre externe IP-Adresse

Jeder Computer, der mit dem Internet verbunden ist, hat eine eindeutige Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse), die das Gerät für andere Computer identifiziert und es dem Benutzer ermöglicht, im Internet zu surfen und auf andere Online-Dienste zuzugreifen. Die meisten Computer im Heimbüro haben eine externe IP-Adresse, die von einem Internetdienstanbieter zugewiesen wurde, während Computer in Firmennetzwerken möglicherweise über einen Proxy mit dem Internet verbunden sind und eine externe IP-Adresse haben, die vom Firmennetzwerk zugewiesen wurde.

Die Kenntnis Ihrer externen IP-Adresse ist in der Regel erforderlich, wenn Sie eine Verbindung zu einem PC-Fernzugriffsdienst oder einem Fernwartungsdienst herstellen möchten. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wo Sie Ihre IP-Adresse weitergeben. Sie können Ihre externe IP-Adresse herausfinden, indem Sie ein webbasiertes IP-Adressen-Berichtstool verwenden.

Zum Verständnis von IP-Adressen

Computer im Internet leiten Nachrichten über IP-Adressen aneinander weiter. Dabei handelt es sich um numerische Kennungen, ähnlich wie Telefonnummern, die Computer und andere Geräte identifizieren. Jedem Internetdienstanbieter ist ein öffentlicher IP-Adressbereich oder eine Reihe von Bereichen zugewiesen, und andere Anbieter können den Datenverkehr auf der Grundlage dieser Bereiche an die richtige Stelle weiterleiten.

Ihr Computer hat möglicherweise eine separate interne Adresse in Ihrem Heim- oder Firmennetzwerk, die von Ihrem Internet-Router zugewiesen wird. Ihre externe IP-Adresse könnte eigentlich die IP-Adresse Ihres Routers sein, wobei der Router zwischen internen und externen Adressen übersetzt, wenn Sie Nachrichten an das Internet senden, aber es kann trotzdem nützlich sein, die Adresse zu kennen, die externe Server für Ihren Computer sehen. Dieser Übersetzungsprozess wird Network Address Translation (NAT) genannt.

Es gibt zwei Versionen von IP-Adressen, die im Internet weit verbreitet sind: IP Version 4 und IP Version 6. Je nach Ihrem Internet-Provider verwenden Ihr Computer und Ihr Router eine IPv4-Adresse, eine IPv6-Adresse oder beide.

Überprüfen Ihrer externen IP-Adresse

Es gibt eine Reihe von webbasierten Diensten, die Ihnen Ihre IP-Adresse anzeigen können.

Öffnen Sie dazu Ihren Webbrowser und navigieren Sie zu einer solchen Website. Einige Beispiele sind WhatIsMyIPAddress.com, ExpressVPN.com und IPChicken.com. Sie können auch häufig „IP-Adresse“ in Suchmaschinen wie Google eingeben, um Ihre IP-Adresse zu erfahren.

Wenn Sie möchten, kopieren Sie Ihre IP-Adresse in eine Datei, drucken Sie sie aus oder schreiben Sie sie auf. Sie können auch einen Screenshot von der Seite machen, wenn das einfacher ist.

Ihre IP-Adresse ist nicht besonders geheim und kann von jeder Website oder jedem anderen Online-Dienst, den Sie besuchen, eingesehen werden. Dennoch wird Ihre IP-Adresse nicht unbedingt öffentlich mit Ihnen in Verbindung gebracht, und Sie sollten sie aus Sicherheitsgründen nicht zu weit verbreiten. Wenn Sie jemand nach Ihrer IP-Adresse fragt, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie verstehen, warum derjenige danach fragt, und dass es Ihnen nichts ausmacht, diese Informationen weiterzugeben, so wie Sie auch Ihre Telefonnummer, Wohnanschrift oder E-Mail-Adresse nicht ohne triftigen Grund weitergeben würden.

Ihre lokale IP-Adresse

Je nach Ihrer Netzwerkkonfiguration kann Ihre externe IP-Adresse mit Ihrer Adresse im lokalen Netzwerk identisch sein oder sich von ihr unterscheiden.

Wenn Sie die IP-Adresse herausfinden möchten, die Ihr Router und andere Computer in Ihrem Büro- oder Heimnetzwerk verwenden, um Ihren Computer zu erreichen, können Sie dies mit Hilfe Ihres Betriebssystems tun.

Wenn Sie mit Microsoft Windows arbeiten, können Sie das Tool „ipconfig“ verwenden, um diese und andere Informationen über Ihr Netzwerk anzuzeigen. Geben Sie „cmd“ in das Suchfeld im Startmenü oder in der Taskleiste ein und klicken Sie auf das Symbol für die Eingabeaufforderung, um die Windows-Eingabeaufforderung zu öffnen. Geben Sie „ipconfig“ in das Eingabeaufforderungsfenster ein und notieren Sie sich die angezeigte IP-Adresse. Wenn Sie mehrere Netzwerkanschlüsse verwenden, z. B. einen Ethernet-Anschluss und einen Wi-Fi-Adapter, sehen Sie möglicherweise mehr als einen.

Auf einem macOS- oder Linux-System können Sie für den gleichen Zweck das ähnlich benannte Befehlszeilen-Tool „ifconfig“ verwenden. Starten Sie die Befehlszeile auf Ihrem System und geben Sie „ifconfig“ ein, um Ihre lokale IP-Adresse zu ermitteln.

Keine Kommentare

Wie Samsung Galaxy S5 Einfrieren und Abstürzen zu beheben

Mehrere Samsung Galaxy S5-Besitzer haben berichtet, dass das Galaxy S5 ständig abstürzt und einfriert, unabhängig von der App, die sie ausführen. Im Folgenden erklären wir, wie man das Problem des Absturzes und Einfrierens des Galaxy S5 beheben kann.

Es gibt mehrere Gründe, warum das Galaxy S5 einfriert und schließlich auf Ihrem Samsung Galaxy S5 abstürzt. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie das Galaxy S5 auf das neueste Software-Update aktualisieren sollten, bevor Sie eine der folgenden Lösungen durchführen. Wenn eine App nach dem Software-Update weiterhin häufig abstürzt, befolgen Sie bitte die folgenden Anweisungen, um das Einfrieren und Abstürzen des Galaxy S5 zu beheben.

Löschen Sie fehlerhafte Apps, um das Absturzproblem zu beheben

Es kommt häufig vor, dass schlechte Drittanbieter-Apps das Galaxy S5 zum Absturz bringen. Es ist ratsam, zuerst die Bewertungen der problematischen App im Google Play Store zu lesen, um zu sehen, ob andere mit denselben Problemen zu kämpfen haben. Da Samsung die Stabilität von Drittanbieter-Apps nicht beheben kann, liegt es an den Entwicklern, ihre App zu verbessern. Wenn die App nach einiger Zeit nicht repariert wurde, wird empfohlen, die problematische App zu löschen.

Speicherproblem

Wenn Sie Ihr Galaxy S5 mehrere Tage lang nicht neu starten, kann es vorkommen, dass Apps einfrieren und unkontrolliert abstürzen. Der Grund dafür ist, dass die App aufgrund eines Speicherproblems immer wieder abstürzen kann. Wenn Sie das Galaxy S5 ein- und ausschalten, können Sie das Problem lösen. Wenn dies nicht der Fall ist, führen Sie folgende Schritte aus:

Berühren Sie auf dem Startbildschirm Apps.
Berühren Sie Anwendungen verwalten (möglicherweise müssen Sie zuerst nach links oder rechts wischen, um die Anwendung zu finden).
Berühren Sie die Anwendung, die ständig abstürzt.
Berühren Sie Daten löschen und Cache löschen.

Galaxy S5 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn das Galaxy S5-Problem nicht identifiziert werden kann, müssen Sie möglicherweise einen Werksreset durchführen, um das Problem zu beheben. Beachten Sie, dass dabei alle Anwendungen und gespeicherten Daten, einschließlich der Einstellungen Ihres Google-Kontos, verloren gehen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie vor dem Zurücksetzen eine Sicherungskopie Ihres Geräts erstellen.

Es liegt an mangelndem Speicher

Die instabile App verfügt möglicherweise nicht über genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät, um gut zu funktionieren. Versuchen Sie, ungenutzte oder sehr selten genutzte Apps zu deinstallieren und/oder einige Mediendateien zu löschen, um den internen Speicher freizugeben.

Keine Kommentare

COPA erhebt Klage gegen Craig Wright wegen Bitcoin Whitepaper Copyright-Anspruch

  • Die Klage verlangt, dass Wright als nicht der Autor des Bitcoin Whitepapers erklärt wird.
  • COPA ist eine Non-Profit-Organisation, die von der Zahlungsfirma Square gegründet wurde.
  • Wright war in den letzten zwei Jahren in mehrere Rechtsstreitigkeiten verwickelt.

Die gemeinnützige COPA-Organisation hat eine Klage gegen Craig Wright eingereicht und fordert eine einstweilige Verfügung und eine Erklärung, dass er kein Urheberrecht an dem Bitcoin-Whitepaper hat.

Eine Klage gegen Craig Wright

Die Cryptocurrency Open Patent Alliance (COPA), eine gemeinnützige Krypto-Organisation, hat eine Klage gegen Craig Wright für seinen Urheberrechtsanspruch auf das Bitcoin-Whitepaper eingereicht.

Die Gruppe twitterte am 12. April, dass sie eine Klage einleiten würde, in der sie den UK High Court bittet, „zu erklären, dass Herr Craig Wright kein Urheberrecht an dem Bitcoin Whitepaper hat.“

Unter anderem bittet die Einreichung darum, dass Wright nicht als Autor des Bitcoin Up-Whitepapers deklariert wird. Zusätzlich bittet sie um eine einstweilige Verfügung, die Wright davon abhält, zu behaupten, er sei der Autor des Whitepapers.

COPA ist eine Non-Profit-Organisation, die „versucht, Patente und Rechtsstreitigkeiten als Hindernis für das Wachstum der Kryptowährung zu beseitigen.“

Die Verhinderung von Entwicklung und Wachstum durch den Einsatz von rechtlichen Einschränkungen ist eine häufige Taktik im Krypto-Raum gewesen. Die Organisation will verhindern, dass die unethische Verwendung von Rechtsstreitigkeiten als ein Weg, um Konkurrenten zu stoppen oder treffen eigennützige Interessen.

COPA, die gegründet wurde von Jack Dorsey ‚ s Square, ist klar mit seinen Absichten. Wrights Anwälte behaupteten im Januar, dass er sein Urheberrecht durchsetzen wolle. Sie behaupten, eine rechtliche Mitteilung an Square geschickt zu haben, in der sie erklärten, dass sie klagen würden, wenn Square das Whitepaper nicht von der Seite entfernen würde. Diese Benachrichtigungen wurden auch an Bitcoin.org und Bitcoincore.org geschickt.

Wright ist derzeit in mehrere Rechtsstreitigkeiten verwickelt. Die meisten davon umgeben seine Behauptungen, dass er der Schöpfer von Bitcoin ist. In dem aufsehenerregendsten dieser Fälle wurde er aufgefordert, sein Eigentum an den privaten Schlüsseln zu Satoshis Fonds zu beweisen. Wright hält weiterhin an seinen Behauptungen fest.

Viele in der Krypto-Community haben Wrights Behauptungen gemieden, und seine Stimme in den Medien ist im Laufe der Jahre geschwunden. Die neueste Klage kann noch der letzte Nagel in den Sarg sein.

Wright Saga zu einem Ende kommen?

Wright hat lange behauptet, dass er der Schöpfer von Bitcoin ist. Er behauptet sogar, dass er die privaten Schlüssel zu Satoshi’s Bitcoin Versteck besitzt. Dies erwies sich als problematisch für seine Verteidigung.

Kurz nach dem Fall mit den privaten Schlüsseln wurde in einer der zugehörigen Wallets eine signierte Nachricht veröffentlicht, in der Wright als „Betrüger“ bezeichnet wurde. Solche Vorfälle haben auch Wrights Position in den Prozessen ramponiert.

Diese Serie von Ereignissen hat Wrights Verteidigung stark beeinträchtigt, aber er hält weiterhin an seiner Position fest. Wright hat auch mehrere andere Forderungen gestellt und sogar eine Klage gegen Bitcoin-Entwickler eingereicht. Die Klage fordert Schadensersatz in Höhe von $3,5 Milliarden Pfund in Bitcoin.

Keine Kommentare

25% av britiske investorer ville tjent 1 million pund ved å gå all-in på BTC i 2020: Survey

En ny meningsmåling fant at en fjerdedel av investorene i Storbritannia sannsynligvis burde ha satset stort på Bitcoin i 2020.

I fortjeneste ved å investere all sin formue i Bitcoin i begynnelsen av 2020

Ny forskning fra den britiske tenketanken Parliament Street avslørte at 25% av britiske investorer anslår at de ville ha tjent 1 million eller mer (1,39 millioner dollar) i fortjeneste ved å investere all sin formue i Profit Revolution i begynnelsen av 2020.

Undersøkelsen „The Great Cryptocurrency Report“ spurte 2000 britiske investorer om deres tillit til krypto og generelle investeringsplaner for 2021.

Undersøkelsen fant at 29% av respondentene hadde blitt oppfordret til å investere av de store avkastningene som ble generert i den siste tyren der Bitcoin-prisene har nådd $ 56 000, eller £ 40 000.

Men på den andre siden av hovedboken fant forskningen at 31% ikke vil investere i kryptovaluta fordi de tror de allerede har „savnet båten“.

Investorer avslørte sine prisforutsigelser i undersøkelsen, med 31% som forutsier at de forventer at prisen på Bitcoin vil slå £ 50 000, eller $ 69 000, i år, en økning på 23% fra dagens priser. Mens et mindre antall har en mer bullish oppfatning, med 18% enige om at de forventer at Bitcoin vil slå mer enn £ 100.000 i 2021.

Bitcoin vil nå $ 1 million i løpet av det neste tiåret

Det blekner fortsatt i forhold til Kraken-sjef Jesse Powells nylige spådom Bitcoin vil nå $ 1 million i løpet av det neste tiåret. Powell fortalte Bloomberg at hvis Bitcoin klarte å erstatte all verdens valuta:

„Det betyr i utgangspunktet uansett hvilken markedsverdi dollar har, euro – alt sammen er det Bitcoin kan være verdt.“

Mens holdningene til noen britiske investorer endrer seg mot kryptokurrency, har mer enn halvparten av respondentene fortsatt ingen interesse for å komme inn på markedet når som helst snart.

Målingen avslørte at 55% av respondentene ikke har noen planer om å investere i krypto i det hele tatt i år. I tillegg ga 52% uttrykk for at de er mer sannsynlig å investere i aksjemarkedet og tradisjonelle eiendeler som gull.

Disse resultatene er støttet av en annen UK-basert avstemning publisert i februar, som undersøkte 6.070 britiske innbyggere over 18 og fant at 57% ikke har noe ønske om å investere i kryptovaluta.

Keine Kommentare

CryptoPunk NFT alienígena ultra-raro vendido por 605 ETH

CryptoPunk NFT alienígena ultra-raro vendido por 605 ETH, ou $750.000

O mercado NFT está ficando quente como um raro CryptoPunk „alienígena“ vendido por mais de $750.000

Em meio a uma corrida de bullrun selvagem de mercado para fichas não fungíveis (NFTs), um CryptoPunk „alienígena“ ultra raro vendeu hoje por 605 Ether, no valor de mais de $750.000 aos preços de hoje.

CryptoPunks são amplamente considerados como o projeto NFT original, lançado mesmo antes dos Cryptokitties, o Bitcoin Trader projeto de colecionadores baseados em cadeias de bloqueio que impulsionou os NFTs para a consciência geral. Os desenvolvedores de CryptoPunks Larva Labs relatam que Punks contabilizaram $26 milhões em vendas vitalícias em seu mercado nativo, e o preço médio de venda de Punks no último ano foi de $6.199.

Cada Punk tem atributos únicos, tais como cor de fundo, acessórios e até mesmo algumas características ultra-raras, tais como uma aparência „alienígena“ ou „zumbi“. O Punk que foi vendido hoje, #2890, é um dos nove Punks alienígenas existentes.

Punk 2890 comprado por 605 ETH ($761.888,57 USD) por 0x24c5eb de 0x6611fe. https://t.co/p5IvIq3MnB #cryptopunks #ethereum pic.twitter.com/xq8Cl2imKV
– CryptoPunks Bot (@cryptopunksbot) 23 de janeiro de 2021

A licitação para o Punk foi competitiva durante toda a última semana, com a DeFi megawallet-twitter personalidade 0x_b1 colocando em uma licitação de 500 ETH. O Punk foi vendido pela última vez em julho de 2017 por 8 ETH, o que significa que o proprietário obteve um retorno de 75x sobre seu investimento.

Os novos proprietários são um grupo de investidores que inclui o FlamingoDAO, um „coletivo NFT que apoia e coleta NFTS premium“, de acordo com um porta-voz do Flamingo.

O porta-voz oficial do FlamingoDAO no Twitter confirmou a compra com um meme

pic.twitter.com/BwKa6481hm
– FLAMINGO (@FLAMINGODAO) 23 de janeiro de 2021

„É simples: Cryptopunks é um projeto inovador; ele pré-datou o padrão ERC 721 e os kits criptográficos“, disse o porta-voz da tese de investimento. „Os alienígenas são a forma mais rara de Cryptopunk e acreditamos que o alienígena adquirido será valorizado pelos colecionadores ao longo do tempo e amadurecido em uma peça de arte digital icônica“.

O colecionador de arte Crypto @gmoneyNFT, que ele mesmo lançou 140 ETH em um Punk no início do mês, pensa que o alienígena é um ótimo investimento apesar da alta valorização do céu.

„Acho que foi uma grande compra“. À medida que o mundo se mover mais digital, o „flex“ digital será cada vez mais importante. É como os seres humanos operam no mundo físico. Não vai mudar no mundo digital“, disse ele.

Há muito tempo, como uma usécula secundária para a cadeia de bloqueio, vendas como as de hoje demonstram que as NFTs estão apenas começando a ter seu dia ao sol. NBA Topshot, um projeto de destaque colecionável da Dapper Labs, provou ser tremendamente popular, e as criaturas nativas do Axie Infinity têm vendido a preços notáveis também nos últimos tempos.

Alguns críticos têm questionado os preços altíssimos que os raros NFTs têm obtido, no entanto, argumentando que a simples escassez digital é uma base instável sobre a qual justificar uma venda de US$ 750.000. @gmoneyNFT descarta essas críticas, dizendo que há muitos analógicos do mundo real que fazem tanto – ou tão pouco – sentido.

„Por que alguém pagaria milhões de dólares por uma tela original de Andy Warhol, quando você pode comprar a mesma on-line por $20? Por que alguém compraria um par de yeezy’s por $300 quando você pode comprar uma falsificação da mesma fábrica, feita com os mesmos materiais por muito menos? Os humanos gostam de se sentir especiais. A procedência tem valor“.

Keine Kommentare

Pantera Capital vergleicht aktuelle Bitcoin-Rallye mit 2017

Pantera prognostizierte den Preis für Januar 2021 im April 2020.

Das Unternehmen zitiert Mark Twain: „Die Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich oft.“

In Pantera erreicht Bitcoin im August 2021 einen Höchststand von rund 115.000 US-Dollar

Möchten Sie mehr wissen? Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Kryptofans!

Der Pantera Blockchain Letter für Januar 2021 untersucht auch die Bitcoin-Prognosen nach der Halbierung und den Wert von Ethereum .

In seinem neuesten Newsletter klopfte sich Pantera Capital auf den Rücken, um den Bitcoin-Preis im Januar 2021 im April 2020 genau vorherzusagen. Anschließend wurden die grundlegenden Unterschiede zwischen der Blase 2017 und der aktuellen Situation untersucht. Es untersuchte auch Ethereum und stellte fest, dass es im Vergleich zu Bitcoin unterbewertet war.

Eine Woche frei

Pantera Capital startete seinen Januar-Newsletter mit einem Blick auf die Preisbewegungen von Bitcoin seit der Halbierung im Mai 2020. Nachdem die theoretischen Auswirkungen der Halbierung auf das Angebot und die Preisgestaltung von Bitcoin erläutert wurden, präsentiert das Unternehmen die Korrelationen zu seinen Prognosen. Einfach ausgedrückt, sie haben sich mehr oder weniger erfüllt.

Der Markt blieb im Sommer 2020 um bis zu 15 Wochen hinter dem von Pantera festgelegten prognostizierten Preis zurück. Bis Ende Dezember entsprach der Marktpreis für Bitcoin jedoch der Prognose. Darüber hinaus lag die Projektion Mitte Januar um eine Woche zurück.

Der nächste Termin, der 15. Februar 2021, hat einen prognostizierten Preis von 45,268 USD. Die Tabelle zeigt die Preise bis zum 1. August 2021 mit einem Höchstpreis von 115.212 USD zu diesem Zeitpunkt.

Diesmal ist es anders – und nicht

Nachdem Pantera auf die Ähnlichkeiten der Bitcoin-Zyklen hingewiesen hatte, die auf Angebots- und Prämienpreisen basierten, untersuchte er die Unterschiede zwischen dem aktuellen Boom und der Blase 2017. Die Autoren weisen insbesondere auf die Dominanz von „jetzt bewährten“ Bitcoin und Ethereum in diesem Lauf hin. Zusammen machen die beiden nun 86% des Marktvolumens aus, gegenüber rund 50% im Jahr 2017.

Auch der Markt versteht diesmal die Umwelt besser. In der vorherigen Auflage bestand die andere Hälfte des Marktvolumens aus „größtenteils nicht funktionierenden Token“. Sie weisen auf den Hype um die damaligen ICO-Projekte hin und bieten eine vernichtende Bewertung. „Offensichtlich ist es unmöglich, jede Woche 50 geniale Ideen zu entwickeln.“

Ist Ethereum unterbewertet?

Das dritte Hauptthema für die Co-CIOs ist der Wert von Ethereum. Joey Krug merkt an, dass einige Daten zu Bitcoin auf eine bevorstehende Hinwendung zu Ethereum hindeuten. Zum Beispiel,Die Bitcoin- Dominanz liegt am oberen Ende ihres Bereichs, was zu einer Rotation zu Ethereum führen könnte. Er warnt jedoch davor, BTC und ETH viel zu vergleichen, „da digitales Gold und DeFi zwei verschiedene Dinge sind“.

Gleichzeitig gibt Krug an, dass das Ethereum bei P / E-Vielfachen niedrig ist. Somit ist der Fall für Ethereum hoch. Wie viel? Basierend auf den Transaktionsgebühren beträgt das derzeit implizierte KGV 79. Die zugrunde liegende Nutzung wächst jedoch von Jahr zu Jahr um das 25-fache (Gesamtwert in DeFi) – 100-fache (DEX).

Keine Kommentare

Disse falske Crypto-appene vil stjele Bitcoin

ElectroRAT malware har infisert tusenvis av brukere det siste året på jakt etter kryptonøkler. Her er hva du trenger å vite.

Kort fortalt

  • Intezer Labs har oppdaget skadelig programvare i falske kryptovaluta-apper.
  • Jamm, eTrade og DaoPoker var falske apper designet for å stjele brukernes kryptonøkler.
  • Den „ElectroRAT“ malware har tilsynelatende berørt minst 6500 brukere hittil.

Tusenvis av kryptovaluta-brukere har angivelig blitt utsatt for krypto-apper som ble annonsert som legitime, men i hemmelighet inneholdt skadelig programvare som infiltrerte brukernes datamaskiner og stjal informasjon, inkludert lommeboknøkler for kryptovaluta.

Sikkerhetsfirma Intezer Labs oppdaget og detaljerte detaljert utnyttelsen, som den har kalt ElectroRAT, i en rapport utgitt i dag. Skadelig programvare ble først oppdaget i desember, selv om data fra en pastebin brukt av utnyttelsen antyder at den har vært i naturen siden minst 8. januar 2020.

Den sofistikerte kampanjen involverte en trio med kryptovaluta-apper utviklet for Windows, macOS og Linux kalt Jamm, eTrade (eller Kintum) og DaoPoker. Intezer beskriver utnyttelsen som „ekstremt påtrengende“, i stand til nøkkellogging, nedlasting og utføring av filer, opplasting av filer og å ta skjermbilder uten brukerens kunnskap.

I sin rapport viser Intezer hvordan programvarene ble markedsført og distribuert via kryptovalutafora og Twitter. Alt i alt, basert på antall unike brukere til utnyttelseens pastebin, mener firmaet at minst 6500 brukere ble påvirket av skadelig programvare.

Den falske programvaren ble opprettet ved hjelp av app-building-plattformen Electron og kodet fra bunnen av i Go-språket, i stedet for å bruke forhåndsbygget, hyllevare-kodekode. I følge Intezer Labs gjorde bruk sannsynligvis det lettere for skaperne å raskt utvikle versjoner for flere plattformer, mens ZDNet bemerker at språkets kompleksitet gjør det vanskeligere å analysere og oppdage skadelig programvare.

„Å skrive skadelig programvare fra bunnen av har også gjort det mulig for kampanjen å fly under radaren i nesten et år ved å unngå alle antivirusoppdagelser,“ skriver Intezer Labs.

Hvis du har brukt noen av de falske appene som er nevnt ovenfor, har Intezer en oversikt over hvordan du oppdager prosessene og tømmer systemet ditt ved hjelp av programvaren. Firmaet foreslår også å flytte kryptoaktiver til en annen lommebok og endre alle passordene dine.

Keine Kommentare

MicroStrategy ønsker at rejse $ 400 millioner til mere Bitcoin

  • MicroStrategy har annonceret et ønske om at rejse $ 400 millioner for at øge deres Bitcoin-beholdning
  • Virksomheden har allerede brugt 475 millioner dollars på Bitcoin Bank fra sine egne reserver
  • Dette skridt repræsenterer en tilsyneladende ændring i Bitcoin-strategi fra en hæk til et investeringsspil

MicroStrategy, softwarevirksomheden, der er blevet en af ​​de største offentlige opbakere til Bitcoin, har fulgt op med sit seneste $ 50 millioner Bitcoin-køb ved at annoncere en planlagt hævning på $ 400 millioner – med alt provenuet til at gå til flere Bitcoin-køb. MicroStrategy meddelte sin intention gennem en pressemeddelelse i går, hvori det hedder, at forslaget er i overensstemmelse med selskabets Treasury Reserve Policy. Hvis det købes til dagens priser, vil købet tage MicroStrategys Bitcoin-beholdning til 61.688.

MicroStrategy skaber ingen knogler om hensigt

Indtil videre har MicroStrategy brugt 475 millioner dollars af sine egne reserver til at købe op næsten ₿41.000 i tre separate trancher siden august, men det næste skridt er at nå ud til private investorer for at rejse mere kapital for yderligere at øge dette beløb. Til gengæld for deres udlæg modtager investorer ”konvertible seniornoter”, der fungerer som aktier med en udløbsdato den 15. december 2025, hvorefter de kan købes tilbage af virksomheden eller konverteres til aktier.

MicroStrategy gør ingen knogler om formålet med investeringen:

MicroStrategy har til hensigt at investere nettoprovenuet fra salget af sedlerne i bitcoin i overensstemmelse med sin finanspolitiske reservepolitik i afventning af identifikation af behov for driftskapital og andre generelle virksomhedsformål.

Hæv foreslår ændring i strategi

Dette ønske om at bruge hele $ 400 millioner på Bitcoin kunne have en negativ indvirkning på MicroStrategys evne til at gennemføre forhøjelsen i betragtning af den skepsis, der stadig findes over Bitcoin. Uanset hvor meget tillid potentielle investorer kan have til virksomheden, vil det sandsynligvis holde nogle penge væk ved at vide, at værdien af ​​deres investering på mange måder er bundet til Bitcoin-prisen.

Flytningen repræsenterer også et skift i politik fra MicroStrategy, der synes at være gået fra at bruge Bitcoin som en hæk til at se det som en investeringsstrategi.

Keine Kommentare