Bitcoin Price Prediction: BTC/USD cierpi na nagły spadek o 2,33% w kierunku 11.000$.

Bitcoin (BTC) Przewidywanie ceny – 7 sierpnia

Cena Bitcoina spadła z 11.917 dolarów do 11.346 dolarów w ciągu kilku minut, ale udało się ją odzyskać.

BTC/USD Long-term Trend: Bullish (Daily Chart)
Kluczowe poziomy:

Poziomy oporu: $12,400, $12,600, $12,800

Poziomy wsparcia: 11.000$, 10.800$, 10.600$.

BTCUSD – Wykres dzienny
W momencie pisania, BTC/USD są notowane z marginalnym spadkiem po obecnej cenie 11.500 USD. Jest to około ceny, po której handlował w ciągu ostatnich kilku dni. BTC/USD spadając poniżej $11.500 i przechodząc odrzucenie po $12.000 nie jest pozytywny w przypadku byka. Chociaż byki wielokrotnie próbowały i nie udało im się zebrać wystarczająco dużo presji na zakup, aby przełamać 12.000$, każda próba zakończyła się niepowodzeniem jednocześnie.

Jaki jest następny kierunek dla Bitcoina?

Bitcoin obecnie handluje powyżej 9-dniowych i 21-dniowych średnich kroczących na poziomie $11,500 po próbie przez niedźwiedzie, aby obniżyć cenę do $11,000. Ruch nastąpił w mniej niż godzinę po tym jak Bitcoin spadł poniżej 9-dniowej średniej kroczącej na poziomie $11,346, co jest ważnym poziomem wsparcia na wykresie dziennym, ale bykom udało się odbić z $11,346 do $11,500 tam gdzie jest obecnie.

Ważne jest, aby zauważyć, że niezdolność Bitcoin Trader do umieszczania jakichkolwiek trwałych zamknięć w regionie $11,800 pokazuje, że jest on obecnie nękany przez podstawowe słabości. Ta faza konsolidacji dała początek wielu niedźwiedzich rozbieżności, które mogą spowodować, że kryptokur waluta będzie miała znaczący powrót w nadchodzących dniach.

Co więcej, potencjalny poziom oporu dla monety wynosi 12 400, 12 600 i 12 800 dolarów, podczas gdy wsparcie krytyczne wynosi 11 000, 10 800 i 10 600 dolarów, ponieważ RSI (14) przesuwa się w dół z regionu wykupu, sugerując więcej niedźwiedzich sygnałów.

BTC/USD Trend Średnioterminowy: Ranging (wykres 4H)

BTCUSD – 4-godzinny wykres
Na wykresie 4-godzinnym, na minusie, natychmiastowe wsparcie jest poniżej średnich kroczących na poziomie 11 500 dolarów. Cena może prawdopodobnie spaść poniżej 11 300 USD, jeśli niedźwiedzie w pełni powrócą na rynek, dalszy ruch może przetestować wsparcie krytyczne na poziomie 11 100 USD i poniżej, podczas gdy opór znajduje się powyżej średnich kroczących na poziomie 12 000 USD i powyżej. Technicznie, Bitcoin obecnie porusza się na boki, podczas gdy RSI (14) porusza się na 51 poziomie.

¿Cómo de dominante es Bitcoin en el espacio criptográfico?

Podría decirse que Bitcoin es la cripto-moneda dominante en todo el espacio de los activos digitales, pero ¿cuánto de su dominio es real?

¿Qué tan dominante es Bitcoin, exactamente?

Cuando se compara con todos los demás activos criptográficos, el dominio de Bitcoin es de aproximadamente el 60%. Sin embargo, muchos analistas creen que no es del todo justo compararlo con el resto de monedas o fichas, y que sólo debería compararse con monedas que se esfuerzan por ser dinero legítimo o que están trabajando para reemplazar el dinero fiduciario. Concedido esto es el caso, el dominio de Bitcoin se movería hasta el 80 por ciento.

Jordan Tuwiner – el inversor del Índice de Dominio de Bitcoin Real – sugiere que el dominio del mercado de bitcoin debería determinarse colocándolo frente a todas las demás criptodivisas que se extraen o construyen desde cero. Una de las grandes cosas que sugiere hacer para conseguir una proporción correcta es desechar todas las monedas que se produjeron a través de ofertas iniciales de monedas (ICO) o a través de ventas simbólicas. Esto descalificaría automáticamente las monedas estables populares como Tether dado lo centralizado que está.

Afirma:

El problema con las ICO es que están controladas centralmente. Digamos que una bolsa de monedas libera acciones legalmente a través de una ficha. Otros índices de dominio probablemente incluirían eso en su índice. Si es así, ¿por qué no incluir todo el mercado de valores? Las ICO o las acciones que son fichas no intentan ser dinero, y por lo tanto no deberían ser medidas en un índice de dominio con bitcoin… Bitcoin está compitiendo como dinero y no como una acción o una ficha. Las monedas estables, aunque son más fáciles de transferir que el fiat normal de un banco, siguen siendo sólo fichas respaldadas por el fiat. Las monedas que no usan prueba de trabajo pueden ser pre-minadas o no son realmente escasas ya que no se requiere un trabajo real para producirlas.

Sin embargo, según el análisis de Jordan, ¿no habría que eliminar el Ethereum de toda consideración? Después de todo, el ETH se produjo a través de una venta simbólica, pero hoy en día, es la segunda mayor criptografía por capitalización de mercado y el principal competidor de bitcoin.

¿Excluiría esto al ETH?

Tuwiner dice que su investigación preparó el camino para incluir el Etereo por varias razones, siendo la principal el tamaño que ha alcanzado. Él menciona:

Probablemente hay cientos, si no miles de monedas en la mayoría de los índices de dominio que están infladas artificialmente… Ninguna de las monedas usadas en el índice están pre-minadas, además del Etéreo. Hubo un debate sobre si incluir el Etéreo, pero al final lo dejamos puesto que es la segunda moneda más grande y es usada por la gente como dinero. Hay una opción de activarlo o desactivarlo porque la comunidad criptográfica está dividida sobre si el Etéreo puede funcionar como dinero.

Concedido que el Ethereum fue excluido de la consideración, el dominio del mercado de bitcoin se habría disparado en última instancia a más del 90 por ciento en el momento de escribir este artículo.

Auf dem Mars werden ein autonomer Rover und ein Hubschrauber frei herumlaufen

Eine leistungsstarke selbstfahrende Technologie ist auf dem Weg zum Roten Planeten.

Eine künstlerische Darstellung des Perseverance Rovers auf dem Mars

Der Perseverance-Rover der NASA startete am 30. Juli um 7:50 Uhr MEZ, dem ersten Tag eines Fluges, der den fünften NASA-Rover zum Mars bringen wird. Während seiner Mission wie dieser hier werden das kastenförmige Fahrzeug in Wagengröße und sein ausziehbarer Arm damit beauftragt, nach Zeichen des alten Lebens zu suchen und Daten über die Geologie und das Klima des Mars zu sammeln. Es wird sogar den Grundstein für eine eventuelle menschliche Erforschung des Planeten legen.

Um all dies zu ermöglichen, verfügt der Rover über eine beeindruckende Technologie, die speziell für die historische Mission von Perseverance entwickelt wurde, von Teilen eines neuen Raumanzugs bis hin zu einem autonomen Hubschrauber, dem ersten Flugzeug, das jemals auf einen anderen Planeten geschickt wurde. Diese Tools helfen dem Rover, Daten über die Atmosphäre des Planeten zu sammeln, die er dann an die NASA zurücksenden kann. Es gibt auch ein Ausgrabungssystem , mit dem hochwertige Proben von Marsboden gesammelt und später von einer zukünftigen Mission zum Mars analysiert werden können.

In den Jahren, in denen der neue Rover voraussichtlich in Betrieb sein wird, werden diese Maschinen Herausforderungen begegnen, mit denen sich die terrestrische Technologie niemals auseinandersetzen muss, einschließlich der superdünnen Atmosphäre des Roten Planeten, begrenzter Ressourcen, unglaublich kalter Temperaturen und verzögerter Kommunikation mit menschlichen Oberherren auf der Erde.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie dies alles geschehen wird, haben wir einige der coolsten Funktionen vorgestellt, die zu sehen sein werden, wenn Perseverance im Februar endlich auf dem Mars eintrifft .

Mobilität

Ausdauer ist mit fortschrittlicher selbstfahrender Technologie ausgestattet

Der Schlüssel zum Erfolg seiner Mission ist die Fähigkeit der Beharrlichkeit , sich selbst zu steuern. Das Fahrzeug verfügt über einen Computer, der sich seinen autonomen Fähigkeiten widmet. Wie Wired erklärt , wurde es speziell für diese Mission entwickelt und gebaut. Die autonome Fahrfunktion ist wichtig, da der Mars für Menschen einfach zu weit entfernt ist, um dem Fahrzeug konstante Anweisungen in Echtzeit zu geben. Der Rover muss also für sich selbst sorgen.

„Eine der grundlegenden Einschränkungen jeder Art von Weltraumforschung – egal ob Sie zum Mars, Europa oder zum Mond gehen – besteht darin, dass Sie nur eine begrenzte Bandbreite haben, was bedeutet, dass die Menge an Informationen, die Sie hin und her senden können, begrenzt ist.“ David Wettergreen, Forschungsprofessor am Robotics Institute von Carnegie Mellon , sagte gegenüber Recode. „In Zeiten, in denen der Roboter nicht kommunizieren kann, ist Autonomie wichtig, damit er weiterhin Aufgaben erledigen, selbstständig erkunden und Fortschritte erzielen kann, anstatt nur dort zu sitzen und auf das nächste Mal zu warten, von dem er hört uns.“

Rally feroz“: Weiss Ratings Bullish on Bitcoin, Preço para atingir $70K no próximo ano

A Weiss Ratings delineou as principais razões pelas quais os investidores deveriam estar em alta sobre o bitcoin, vendo um „rally feroz“ com o preço da moeda criptográfica que deverá atingir $70.000 no próximo ano. Além disso, a impressão em massa de dinheiro do Federal Reserve e os investimentos institucionais em moedas criptográficas contribuem para a alta.

Por que a Weiss Ratings está em alta no Bitcoin

Os analistas da Weiss Ratings Bruce Ng e Juan Villaverde explicaram na semana passada porque os investidores deveriam estar em alta sobre o bitcoin, apesar de algumas consolidações laterais. A Weiss Ratings atualmente classifica o bitcoin em primeiro lugar entre todas as moedas criptográficas em geral.

Uma das três principais razões pelas quais os analistas estão em alta sobre o bitcoin deriva de uma previsão de preço baseada na análise de estoque para fluxo (S2F). O modelo de previsão popular „agora aponta para um rally feroz ao longo dos próximos 12 meses, mais ou menos“, escreveram eles.

Ng e Villaverde descreveram que „S2F se baseia na noção de senso comum de que quanto mais escassa é uma mercadoria, mais valiosa ela se torna“, acrescentando que a escassez é medida pela oferta circulante. Por exemplo, a Gold tem um S2F de 62, que é „o número de anos de produção atual necessário para igualar as explorações globais acima do solo“, eles esclareceram.

Após a redução para a metade do Bitcoin de maio, 6,25 novas bitcoins estão sendo criadas a cada 10 minutos, o que significa que „levaria cerca de 56 anos para que a nova mineração correspondesse ao fornecimento circulante do Bitcoin“, eles continuaram. „Observe como isso está próximo do número S2F para o ouro, o que faz sentido porque o bitcoin está rapidamente se tornando um grande rival do ouro como um investimento seguro“.

Os analistas acrescentaram que „as previsões anteriores da S2F alinham bastante bem com o desempenho real do preço do bitcoin“, como visto no gráfico acima, elaborando:

Agora, com base na história da redução pela metade, a atual análise S2F diz que o bitcoin deve chegar a $70.000 até – por volta de meados de 2021 … Mesmo que se torne apenas metade, você ainda poderá triplicar seu dinheiro.

As outras duas razões que os analistas da Weiss Ratings destacaram foram o „QE infinito“ e o dinheiro institucional fluindo para as moedas criptográficas. O ambiente pandêmico covid-19 levou o Federal Reserve a imprimir 2,9 trilhões de dólares em novo papel-moeda em apenas 13 semanas, ou cerca de 22 milhões de dólares por minuto, os analistas detalharam. „Por qualquer medida, isto é corrupção de dinheiro em escala industrial“, exclamaram, prevendo que os investidores despejarão dinheiro em bitcoin e ouro „como um porto seguro quando perderem a confiança no papel-moeda“.

Os analistas opinaram

O investidor bilionário Mike Novogratz também tem dito que os bancos centrais imprimindo uma quantidade recorde de dinheiro é o melhor ambiente para o bitcoin.

O último grande fator em que Ng e Villaverde se concentraram foi o crescente interesse em moeda criptográfica entre os investidores institucionais, como por Paul Tudor Jones que investiu cerca de US$ 210 milhões de seu próprio dinheiro em bitcoin. A Grayscale Investments tem acrescentado o bitcoin Trust ao seu Grayscale Bitcoin Trust mais rapidamente do que a taxa de novas moedas sendo extraídas e, recentemente, o capitalista de risco Andreessen Horowitz arrecadou meio bilhão de dólares para investir em startups criptográficos. Os analistas opinaram:

O enorme peso do dinheiro de tamanho institucional flui para um mercado pequeno como o do bitcoin pode ter efeitos verdadeiramente explosivos.

XRP wird bearish, es sei denn, der Preis steigt auf $0,185

Ripple-Preis-Analyse: XRP wird bearish, es sei denn, der Preis steigt auf $0,185

Der Ripple-Preis begann einen erneuten Rückgang, nachdem er in der Nähe des Widerstands von 0,2000 Dollar gegenüber dem US-Dollar gescheitert war.
Der Preis handelt jetzt weit unter dem Niveau von 0,1850 $ und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden).
Auf der 4-Stunden-Chart des XRP/USD-Paares (Datenquelle von Bittrex) bildet sich eine deutliche rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $0,1820.
Diese Paarung wird wahrscheinlich auf ein starkes Verkaufsinteresse nahe den Niveaus von $0,1820 und $0,1850 stoßen.

Der Ripple-Preis korrigiert derzeit höher als $0,1750 gegenüber dem US-Dollar. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass der XRP-Preis bei Bitcoin Trader in der Nähe von $0,1820 oder $0,1850 scheitert und seinen Rückgang wieder aufnehmen könnte.

Analyse des Ripple-Preises

In der vergangenen Woche setzte ein stetiger Preisrückgang ein, nachdem der Preis nahe dem Widerstand von 0,2000 Dollar gegenüber dem US-Dollar geklettert war. Das XRP/USD-Paar durchbrach die Unterstützungsmarke von 0,1900 $ und pendelte sich unter dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) ein.

Der Rückgang war derart, dass der Kurs sogar die Niveaus von 0,1850 $ und 0,1800 $ durchbrach. Es wurde bei 0,1692 $ auf ein neues Monatstief gehandelt und korrigiert derzeit nach oben. Es gab einen Durchbruch über die Niveaus von 0,1720 $ und 0,1745 $.

Der Preis erholte sich über das 23,6% Fib-Retracement-Level des Schlüsselrückgangs vom Schwunghoch bei $0,1990 auf ein $0,1692-Tief. Auf der Aufwärtsseite gibt es viele entscheidende Hürden, die in der Nähe von $0,1820 und $0,1850 warten, um die gegenwärtige Bewegung zu stoppen.

Darüber hinaus bildet sich auf der 4-Stunden-Chart der XRP/USD-Paarung eine deutliche rückläufige Trendlinie mit Widerstand nahe $0,1820 heraus. Oberhalb der Trendlinie befindet sich der Hauptwiderstand laut Bitcoin Trader nahe dem Wert von $0,1850 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden-Chart).

Das 50% Fib-Retracement-Level des Schlüsselabfalls vom Schwunghoch bei $0,1990 auf das $0,1692-Tief liegt ebenfalls in der Nähe des Niveaus von $0,1840. Daher sieht sich der Ripple-Preis eindeutig einem starken Widerstand nahe dem Niveau von $0,1850 gegenüber.

Wenn es den Haussiers gelingt, den Preis über den Widerstand von $0,1820 und die Barriere von $0,1850 zu drücken, könnte es eine anhaltende Aufwärtsbewegung geben. Die nächste Hürde liegt bei $0,1920, über der die Bullen $0,2000 anstreben könnten.

Umgekehrt könnte der Preis den Widerstand von $0,1820 nicht überwinden. In dem genannten Fall wird der Preis höchstwahrscheinlich seinen Rückgang unter $0,1720 und $0,1700 wieder aufnehmen.

Restwelligkeit des Preises

Wenn man sich die Grafik ansieht, nähert sich der Ripple-Preis eindeutig einem großen Widerstand bei $0,1820 und $0,1850. Die Chancen auf einen Durchbruch nach oben sind gering und es scheint, als würden die Bären wahrscheinlich ein neues Monatstief unter $0,1692 anpeilen.
Technische Indikatoren

  • 4 Stunden MACD – Der MACD für XRP/USD kämpft darum, in der zinsbullischen Zone an Schwung zu gewinnen.
  • 4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für XRP/USD liegt derzeit knapp über der 40er Marke.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus – $0,1720, $0,1700 und $0,1650.
  • Schlüsselwiderstands-Level – $0,1820 und $0,1850

Africa is experiencing a crypto-renaissance

The adoption of cryptocurrencies in Africa is making considerable progress: important goals have recently been achieved in terms of the number of people in possession of coins, trading volumes and regulations.

According to a report by Luno and Arcane Research, Uganda, Nigeria, South Africa, Ghana and Kenya are very often among the top ten countries in the world for the number of Google searches of the term „Bitcoin“.

The study defines the continent as „one of the most promising, if not the most promising, regions for the adoption of cryptocurrency“: Africa is in fact characterized by a very young average population, frequent monetary crises and currency failures, a large number of people with no access to banking services, as well as overly expensive payment methods.

South Africa: an important centre for cryptocurrencies

Although Nigeria is by far the nation with the highest trading volumes, the report shows that South Africa has the highest rate of ownership and use of cryptocurrency among Internet users (13%), followed by Nigeria (11%).

In the world, South Africa is the fifth country by adoption of cryptocurrencies among citizens with a network connection.

Last week South Africa recorded the second highest weekly trading volume ever on the peer-to-peer LocalBitcoins platform: nearly $1.65 million was traded in Bitcoins (BTC).

We are also seeing improvements in terms of regulations. Last month, South Africa’s financial regulator issued a document arguing that cryptocurrency and related activities „can no longer remain outside the regulatory perimeter“.

Sub-Saharan Africa overtakes Latin America

Peer-to-peer volumes in Nigeria have recently broken new records: $9.2 million. The popularity of cryptocurrency has also skyrocketed in Kenya: more and more BTCs are being purchased on Immediate Edge list of coins, how do i buy ethereum on Bitcoin Profit, 1099 k Bitcoin Evolution, how to sell bitcoin gold Bitcoin Code, send eth from binance to Bitcoin Era, withdraw money with Bitcoin Trader, Bitcoin Billionaire vs gkfx, The News Spy download platform, Bitcoin Circuit review crypto, cannot buy bitcoin cash on Bitcoin Revolution using the Kenyan shilling. There has also been an increase in activity in Morocco and Egypt.

Thanks to this sudden increase in interest in cryptocurrencies, BTC’s volumes in Sub-Saharan Africa surpassed those in Latin America, which moved from second to third place. At the top of the ranking is the United States.

Ethereum-Handel in der Nähe von Make-or-Break-Levels: Wichtige Unterstützungsmöglichkeiten

Ethereum kämpft immer noch darum, den Hauptwiderstand von 200 USD gegenüber dem US-Dollar zu beseitigen. Die ETH könnte eine kurzfristige Abwärtskorrektur einleiten, wenn sie weiterhin in der Nähe von 200 USD kämpft.

Ethereum handelt derzeit in einem Bereich unterhalb der Widerstandsniveaus von 200 USD und 202 USD.
Der Preis zeigt einige rückläufige Anzeichen unterhalb des Pivot-Niveaus von 200 USD.
Auf dem Stunden-Chart der ETH / USD (Daten-Feed über SimpleFX) bildet sich eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung in der Nähe von 194 USD.
Das Paar könnte entweder über 200 USD steigen oder eine Abwärtskorrektur in Richtung 188 USD beginnen.

Preis des Ethereum angesichts des Schlüsselwiderstands

In den letzten Sitzungen gab es in Ethereum gegenüber dem US-Dollar überwiegend bullische Bewegungen über dem Niveau von 190 USD. Der ETH-Preis bildet hier eine starke Unterstützungsbasis über 190 USD, hat aber auch Schwierigkeiten, über dem Widerstandsbereich von 198 bis 200 USD an Dynamik zu gewinnen.

Vor kurzem gab es eine neue Aufwärtsbewegung vom $ 192-Swing-Tief. Der Preis stieg über das Niveau von 196 USD, konnte sich jedoch nicht über den Widerstandsbereich von 198 bis 200 USD halten. Ein Hoch wird in der Nähe von 198 USD gebildet und der Preis konsolidiert sich derzeit.

Ethereum handelt unter dem Fib-Retracement-Niveau von 23,6% des jüngsten Wechsels vom Tief von 192 USD auf das Hoch von 198 USD. Auf der anderen Seite gibt es eine starke Unterstützung in der Nähe der Niveaus von 194 USD und 195 USD.

Noch wichtiger ist, dass sich auf dem Stunden-Chart der ETH / USD eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung nahe 194 USD bildet. Die Trendlinie liegt nahe am 50% Fib-Retracement-Niveau der jüngsten Bewegung vom 192-Dollar-Swing-Tief auf 198-Dollar-Hoch.

Auf der Oberseite stehen Ether-Käufer einem entscheidenden Widerstand nahe dem 200-Dollar-Niveau gegenüber. Ein erfolgreicher Tagesabschluss über dem Niveau von 200 USD ist für eine anhaltende Aufwärtsbewegung erforderlich. Der nächste Schlüsselwiderstand über 200 USD liegt bei 212 USD. Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung der Niveaus von 220 USD und 225 USD führen.

Bitcoin

Abwärtskorrektur?

Ethereum steht eindeutig vor einer großen Hürde in der Nähe des 200-Dollar-Niveaus. Wenn die Bullen weiterhin in der Nähe des 200-Dollar-Niveaus kämpfen, besteht kurzfristig die Gefahr einer rückläufigen Reaktion.

Ein Abwärtstrend unter der Unterstützung von 194 USD könnte den Preis in Richtung 190 USD führen. Die erste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe des 188-Dollar-Niveaus, unter dem das 180-Dollar-Niveau getestet werden könnte.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – Der MACD für ETH / USD verliert derzeit in der bullischen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI – Der RSI für ETH / USD liegt immer noch deutlich über dem Niveau von 50.

Hauptunterstützungsstufe – $ 194

Hauptwiderstandsstufe – 200 US-Dollar

Bitcoin und Gold nehmen inmitten der COVID-19-Pandemie am stärksten zu

Bitcoin verringert seine Korrelation mit dem Aktienmarkt und wandelt sich in Richtung der Performance von Gold, so ein kürzlich veröffentlichter Bloomberg-Bericht. Inmitten der aktuellen COVID-19-Krise werden beide Vermögenswerte die Aktien übertreffen und als die größten Gewinner hervorgehen.

Bitcoin wird Gold ähnlich

Goldähnlich

Der unerwartete Ausbruch der COVID-19-Pandemie erschütterte die Weltwirtschaft und die Finanzmärkte. Der Krypto-Währungsraum war von ungünstigen Preisentwicklungen nicht ausgenommen. In einem kürzlich erschienenen Bloomberg-Dokument wurde jedoch darauf hingewiesen, dass der primäre digitale Vermögenswert an Volatilität verliert und sich darauf vorbereitet, inmitten der Coronavirus-Krise zu einem stabileren Vermögenswert zu werden:

„Dieses Jahr wird unserer Ansicht nach den Übergang von Bitcoin von einem risikoreichen spekulativen Vermögenswert zu der Kryptomarktversion von Gold bestätigen. Aus der Volatilitätsperspektive betrachtet, führt der Rückgang des Bitcoin-Lesewerts und der Anstieg der Aktienmarktperformance zu einer Verschiebung zugunsten des Krypto-Assets.

Dem Papier zufolge drängen die jüngsten Aktienmarktbewegungen Bitcoin dazu, sich von seiner Korrelation mit Aktien zu „scheiden“ und sich stattdessen dem Gold anzuschließen. Die Bewertung im Bericht „zeigt die 52-Wochen-Korrelation von Bitcoin Profit zu Gold auf, die in unserer Datenbank seit 2010 den höchsten Stand erreicht hat“. Es fügte auch hinzu, dass die Beziehung der BTC zu Gold „etwa doppelt so hoch ist wie die zu Aktien“.

Daher sollten die Reifungsprozesse der Benchmark-Kryptowährung hin zu einem dem Gold ähnlichen Wertaufbewahrungsmechanismus fortgesetzt werden, so die Schlussfolgerung des Berichts.

Bitcoin und Gold werden am stärksten aus COVID-19 hervorgehen

Bei dem Versuch, die durch das Coronavirus ausgelösten wirtschaftlichen Folgen zu bekämpfen, begannen die Zentralbanken und Regierungen der Welt, übermäßige Geldmengen zu drucken und auf die Märkte zu drängen. Der Bericht ging auch auf diese drastischen Maßnahmen ein und prognostizierte, dass BTC und Gold dazu neigen, das Beste aus der Situation zu machen:

„Bitcoin und Gold werden auch die Hauptnutznießer der beispiellosen monetären Stimulierung sein, die von einem Aktienmarkt begleitet wird, der sich im Mittel umkehrt.

Die Zeitung gab eine überzeugende Prognose für den Goldpreis bis zum Jahresende ab und stellte fest, dass er das bisherige Allzeithoch durchbrechen und die 1.900 $-Marke durchbrechen wird. In einem Bericht der Bank of America über die Entwicklung von Gold erklärte die riesige Institution, dass das Edelmetall im nächsten Jahr sogar 3.000 $ erreichen könnte.

Bitcoin hingegen nutzte die aktuelle COVID-19-Situation, um sich von anderen Kryptowährungen abzugrenzen, so die Begründung des Berichts. Dem Bloomberg Galaxy Crypto Index zufolge, der die Leistung digitaler Vermögenswerte durch die Kombination verschiedener Indikatoren misst, erholt sich das Verhältnis von BTC von einem Einbruch unter seinen „aufwärtsgerichteten gleitenden 52-Wochen-Durchschnitt“, während andere Münzen rückläufig sind.

Wenn Ethereum dieses entscheidende Niveau nicht überwindet, ist die Krise wahrscheinlich noch nicht vorbei

Obwohl Bitcoin normalerweise auf dem Kryptomarkt führend ist, hat Ethereum in den letzten Tagen fast alle anderen digitalen Assets übertroffen. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wurde die Kryptowährung bei $182 gehandelt, ein Anstieg von 7% in den letzten 24 Stunden und ein Plus von 24% seit den Tiefstständen der Woche nahe $147.

Von den Tiefstständen während des Crashs am „Schwarzen Freitag“ aus gesehen, ist die Kryptowährung weit über 100% gestiegen – und hat damit die Mehrheit der Multimilliarden-Dollar-Vermögenswerte übertroffen, selbst jene, die von den Regierungen der Welt gerettet wurden.

Trotz dieser entschieden starken Preisaktion ist ein Analyst noch nicht davon überzeugt, dass die Ethereum-Bullen sozusagen frei Haus sind. Er bemerkte, dass eine Schlüsselmarke durchbrochen werden muss, damit eine Trendwende bestätigt werden kann.

Geld in Bitcoin anlegen

Ethereum noch unterhalb der technischen Schlüsselebene

Eine beeindruckende Rallye, sicher, aber ein Krypto-Händler namens Calmly ist sich nicht allzu sicher, dass nach der jüngsten Rallye mittelfristig eine bullishe Zukunft für Ethereum sicher ist.

Um seine vorsichtige Stimmung zu untermauern, teilte er am 18. April das untenstehende Bild und deutete an, dass seiner Meinung nach ein wöchentlicher Schlusskurs von über 190 $ „ihn zuversichtlich stimmen würde, dass es sich hier um eine zinsbullische Preisaktion und nicht nur um einen erneuten Bärenmarkttest handelt“.

Die Grafik zeigt, dass 180 bis 190 Dollar in der Vergangenheit eine entscheidende Zone für Ethereum waren, die als Startrampe für Kundgebungen diente. Darüber hinaus hat die Krypto-Währung die Zone bei mehreren Gelegenheiten als Widerstand getestet.

Analysten-Augenausbruch

Obwohl die 190 Dollar immer noch eine 5%ige Rallye entfernt sind, erwarten führende Analysten, dass die Krypto-Währung beginnen wird zu versuchen, die Region zu durchbrechen.

Der prominente Händler Hsaka bemerkte, dass die anhaltende Preisaktion es Ethereum ermöglicht habe, eine „entscheidende Zone“ zu durchbrechen, was darauf schließen lasse, dass die Krypto-Währung einen „substanziellen“ zinsbullischen Durchbruch in Richtung $200 erleben werde.

Bestätigt wurde dies durch einen anderen Händler mit dem Spitznamen HornHairs, der erklärte, er glaube, dass sich die ETH inmitten einer „vollständigen Rückführung“ der Baisse befinden könnte, was eine Rückkehr zu den Höchstständen von 290 Dollar im Jahr 2020 in den kommenden Monaten bedeuten würde.

Ganz zu schweigen davon, dass es einfach positive fundamentale Faktoren gibt.

Ein Bericht von Grayscale Investments, einem Anbieter und Manager von Kryptofonds, teilte mit, dass institutionelle Akteure trotz des jüngsten Abschwungs auf den globalen Märkten sowohl in Bitcoin als auch in Ethereum stark investieren. Wie der Investor Spencer Noon sagte:

„Institutionelle Investoren kaufen ETH. Die Katze ist offiziell aus dem Sack. Aus dem jüngsten Bericht von @GrayscaleInvest: Ethereum Trust verzeichnete im 1. Quartal einen Zufluss von $110 Millionen. Das ist mehr als alle seine früheren Zuflüsse der letzten 2 Jahre zusammen (95,8 Mio. $)“.

Darüber hinaus wurde von Kryptoanalyse-Firmen berichtet, dass die Blockkette von Ethereum immer höhere Durchsatzvolumina verzeichnet, was ein gutes Vorzeichen für die bullishe Erzählung ist.

Warum Krypto-Liquidationen uns alle schützen

Wenn die aktuelle COVID-19-Pandemie eines beispielhaft dargestellt hat, dann haben unsere individuellen Handlungen Konsequenzen für uns alle. Leider treibt die menschliche Natur die Mehrheit der Menschheit dazu, ihre individuellen Interessen in den Vordergrund zu stellen, und es bedarf einer wirklich schweren Krise, um unsere Augen für die Vernetzung unserer Handlungen zu öffnen.

Durch die Bewertung von Stresstests im wirklichen Leben entwickelt das kollektive Immunsystem der Blockchain-Industrie die notwendige Widerstandsfähigkeit, und dies ist von größter Bedeutung, wie die weltweite völlige Unvorbereitetheit auf die COVID-19-Bedrohung deutlich gezeigt hat.

Der beispiellose Preisverfall bei Krypto-Assets, der durch die globale Pandemie verursacht wurde und bei dem Bitcoin (BTC) vom 12. bis 13. März bis zu 47% seines Wertes im Tagesverlauf verlor, erfordert eine strenge Analyse der jüngsten Ereignisse und eine Überprüfung von wie Krypto-Kreditgeber reagierten, um ihre Kunden zu schützen.

Crypto Lending 101 und die Notwendigkeit von Liquidationen

Jeder bedeutende Krypto-Kreditgeber hat zwei Hauptgeschäftsbereiche: Krypto-gestützte Kredite und Zinsprodukte. Einfach ausgedrückt, ist eine krypto-gestützte Kreditvergabe, wenn Kunden Krypto-Vermögenswerte als Sicherheit bei einem Krypto-Kreditgeber hinterlegen, um einen Kredit zu erhalten. Dies geschieht ohne Bonitätsprüfung, da der Bitcoin Code durch die zugrunde liegenden Sicherheiten besichert ist. Mit Earn Interest-Produkten können Kunden Guthaben auf ihre Konten bei einem Krypto-Kreditunternehmen aufladen, um Zinsen für ihre nicht genutzten Vermögenswerte zu verdienen.

Während einige Unternehmen die für Earn-Interest-Produkte erhaltenen Mittel für eine Vielzahl von Handelsstrategien und Richtungswetten auf dem Markt verwenden könnten, besagt der allgemeine Fall, dass ein Krypto-Kreditinstitut die von Earn-Interest-Produkten erhaltenen Mittel zur Finanzierung von Crypto-Backed-Krediten verwenden sollte für seine Kunden.

Es ist wichtig zu wissen, was das Unternehmen, dem Sie Ihr hart verdientes Geld anvertrauen, mit Ihren Geldern macht und wie Ihr Vermögen geschützt wird. Dieses Wissen macht den Unterschied für Ihren finanziellen Erfolg aus, insbesondere in Zeiten immenser Volatilität.

Im Wesentlichen sollten vertrauenswürdige Krypto-Kreditgeber völlig transparent sein, was sie mit den Geldern tun, für die ihre Kunden Interesse verdienen. Während ich mich auf den Kryptokreditbereich beziehe, können diese Schlussfolgerungen auf jedes vermögensbasierte Kreditgeschäft und jedes Finanzinstitut projiziert werden.

Im Falle des jüngsten Marktabschwungs waren Kryptokreditgeber auf breiter Front gezwungen, sich mit Liquidationen zu befassen.

Bitcoin

Sprechen wir über den Elefanten im Raum: Liquidationen

Verantwortungsbewusste Krypto-Kreditunternehmen müssen jederzeit die Interessen sowohl der Kreditnehmer als auch der Personen, die die Kredite finanzieren, schützen. diejenigen, die Zinsen auf ihr Vermögen verdienen. Während des Zusammenbruchs des Marktes bedeutete dies, dass viele Unternehmen das Vermögen ihrer Kunden liquidieren mussten.

Im Gegensatz zu dem, was viele glauben, genießen vertrauenswürdige Kreditgeber es nicht, die Sicherheiten ihrer Kunden zu liquidieren, da dies ihnen große Sorgen bereitet. Liquidationen widersprechen dem Wesen nachhaltiger Geschäftsmodelle für Kryptokredite, da sie das Kreditbuch verkleinern und die Einnahmen reduzieren.

Dennoch haben Kreditgeber eine Treuepflicht gegenüber ihren Kunden. In Anbetracht der Tatsache, dass es keine Bonitätsprüfungen gibt, garantiert die Sicherheit, die Kreditnehmer für den Erhalt eines Kredits verpfänden, die Gelder der Kunden, die mit demselben Unternehmen Zinsen auf ihr Vermögen verdienen. Daher sind die Schutzmechanismen eines vertrauenswürdigen Krypto-Kreditgebers nicht auf eine bestimmte Summe beschränkt und bleiben für einen beliebigen Betrag bestehen.

« Ältere Beiträge