Category Archive : Mars

Eine leistungsstarke selbstfahrende Technologie ist auf dem Weg zum Roten Planeten.

Eine künstlerische Darstellung des Perseverance Rovers auf dem Mars

Der Perseverance-Rover der NASA startete am 30. Juli um 7:50 Uhr MEZ, dem ersten Tag eines Fluges, der den fünften NASA-Rover zum Mars bringen wird. Während seiner Mission wie dieser hier werden das kastenförmige Fahrzeug in Wagengröße und sein ausziehbarer Arm damit beauftragt, nach Zeichen des alten Lebens zu suchen und Daten über die Geologie und das Klima des Mars zu sammeln. Es wird sogar den Grundstein für eine eventuelle menschliche Erforschung des Planeten legen.

Um all dies zu ermöglichen, verfügt der Rover über eine beeindruckende Technologie, die speziell für die historische Mission von Perseverance entwickelt wurde, von Teilen eines neuen Raumanzugs bis hin zu einem autonomen Hubschrauber, dem ersten Flugzeug, das jemals auf einen anderen Planeten geschickt wurde. Diese Tools helfen dem Rover, Daten über die Atmosphäre des Planeten zu sammeln, die er dann an die NASA zurücksenden kann. Es gibt auch ein Ausgrabungssystem , mit dem hochwertige Proben von Marsboden gesammelt und später von einer zukünftigen Mission zum Mars analysiert werden können.

In den Jahren, in denen der neue Rover voraussichtlich in Betrieb sein wird, werden diese Maschinen Herausforderungen begegnen, mit denen sich die terrestrische Technologie niemals auseinandersetzen muss, einschließlich der superdünnen Atmosphäre des Roten Planeten, begrenzter Ressourcen, unglaublich kalter Temperaturen und verzögerter Kommunikation mit menschlichen Oberherren auf der Erde.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie dies alles geschehen wird, haben wir einige der coolsten Funktionen vorgestellt, die zu sehen sein werden, wenn Perseverance im Februar endlich auf dem Mars eintrifft .

Mobilität

Ausdauer ist mit fortschrittlicher selbstfahrender Technologie ausgestattet

Der Schlüssel zum Erfolg seiner Mission ist die Fähigkeit der Beharrlichkeit , sich selbst zu steuern. Das Fahrzeug verfügt über einen Computer, der sich seinen autonomen Fähigkeiten widmet. Wie Wired erklärt , wurde es speziell für diese Mission entwickelt und gebaut. Die autonome Fahrfunktion ist wichtig, da der Mars für Menschen einfach zu weit entfernt ist, um dem Fahrzeug konstante Anweisungen in Echtzeit zu geben. Der Rover muss also für sich selbst sorgen.

„Eine der grundlegenden Einschränkungen jeder Art von Weltraumforschung – egal ob Sie zum Mars, Europa oder zum Mond gehen – besteht darin, dass Sie nur eine begrenzte Bandbreite haben, was bedeutet, dass die Menge an Informationen, die Sie hin und her senden können, begrenzt ist.“ David Wettergreen, Forschungsprofessor am Robotics Institute von Carnegie Mellon , sagte gegenüber Recode. „In Zeiten, in denen der Roboter nicht kommunizieren kann, ist Autonomie wichtig, damit er weiterhin Aufgaben erledigen, selbstständig erkunden und Fortschritte erzielen kann, anstatt nur dort zu sitzen und auf das nächste Mal zu warten, von dem er hört uns.“